Werden die Kosten für den 3-Tages- Intensivkurs von der Krankenkasse erstattet?

/Werden die Kosten für den 3-Tages- Intensivkurs von der Krankenkasse erstattet?

Nein. Da das McGuire Programm nicht von ausgebildeten Sprachtherapeuten organisiert und geleitet wird, werden wir z.Zt. leider nicht von Krankenkassen unterstützt. Das mag sich mit der Etablierung des Programmes in Deutschland noch ändern, in Holland z.B. wird das McGuire Programm von zahlreichen Krankenkassen gefördert.
Wir empfehlen jedem neuen Teilnehmer sich vor der ersten Teilnahme an einem Intensivkurs bestätigen zu lassen (entweder vom Hausarzt, der Sie schon lange kennt, oder von Ihrem Sprachtherapeuten) wie sehr Sie Ihr Stottern belastet. Gehen Sie zu dem gleichen Arzt nachdem Sie einige Wochen oder Monate mit Hilfe des McGuire Programmes an Ihrem Sprechen gearbeitet haben. Lassen Sie sich Ihre sprachliche Entwicklung und Verbesserung bestätigen und reichen Sie diesen beiden Briefe mit der Rechnung zum Intensivkurs bei der Krankenkasse ein. Es liegt jedoch im Ermessen der jeweiligen Krankenkasse, ob Sie die Kursgebühren erstattet bekommen oder nicht.
Wir haben aber die Erfahrung gemacht, dass wenn man für etwas Geld ausgibt, man auch bereit dafür ist hart zu arbeiten.
Sehen Sie es als Investition in Ihre berufliche und private Zukunft, eine Investition in sich selbst.

2018-01-17T13:07:56+00:00
This website uses cookies and third party services. Read More Ok