Wie funktioniert das McGuire Programm?

/Wie funktioniert das McGuire Programm?

Die Sprechtherapie beginnt mit einem 3-tägigen Intensivkurs. Hier wird die neue Atemtechnik erlernt und auch umgesetzt.
Die Kurse finden in Tagungsräumen von Hotels statt, in denen alle Kursteilnehmer auch übernachten.
An den Intensivkurs nehmen neben den neuen Teilnehmern auch viele Mitglieder des McGuire Programmes teil. Diese Mitglieder sind Menschen, die regelmäßig an Intensivkursen teilnehmen und somit das so wichtige Netzwerk bilden und aufrechterhalten. Diese Menschen sind alle hochmotivierte freiwillige Helfer, die innerhalb des Programmes als Sprechtrainer oder Kursleiter ausgebildet wurden. Durch ihre eigenen persönlichen Erfahrungen und ihr eigenes persönliches Engagement bilden diese McGuire Mitglieder eine wichtige Unterstützung für neue Mitglieder und arbeiten dabei kontinuierlich an dem eigenen Sprechen weiter.
Nach dem Intensivkurs folgt die intensive Betreuung durch einen persönlichen Trainer, den jedes neue Mitglied zugeteilt bekommt. Diese Betreuung ist zeitlich unbegrenzt.
Sie können außerdem an so vielen Intensivkursen weltweit teilnehmen, wie Sie möchten.

2018-01-17T13:02:15+00:00
This website uses cookies and third party services. Read More Ok